Fußreflexzonentherapie

 

 

Über unsere Füße stellen wir unsere Verbindung mit der Erde her, wir erfahren durch sie unsere "Erdung". Sie bilden unser Fundament und helfen uns, im Gleichgewicht zu bleiben.

 

Ähnlich wie an Händen und Ohren gibt es auch an den Füßen ein reflektorisches Abbild unseres Körpers: in der seitlichen Ansicht des Fußes finden wir die Silhouette eines sitzenden Menschen. Die Füße sind also über ihre Reflexzonen mit dem ganzen Körper verbunden und dementsprechend ein Spiegel für physisches und psychisches Wohlbefinden.

 

Voraussetzung für unsere Gesundheit ist der ungestörte Fluss der Lebensenergie. Die Fußreflexzonentherapie kann als manuelle ganzheitliche Therapie dazu beitragen, diesen Energiefluss zu fördern.

Sie kann als alleinige Therapie oder auch begleitend und unterstützend zu anderen naturheilkundlichen Verfahren eingesetzt werden.

Darüberhinaus dient sie auch präventiv zur Erhaltung der Gesundheit.

 

Mit Hilfe von gezielten therapeutischen Griffen an den Reflexzonen der Füße werden Reize gesetzt, die zu einer Stimulation von Organen, Muskeln und Nerven führen.

Beide Füße werden komplett behandelt - auf diese Weise wird das gesamte System aktiviert.

 

Zu den positiven Wirkungen gehören u. a.

  • die Auflösung von Energieblockaden, die Energie kann wieder ungehindert fließen,
  • die Vitalisierung von Körperfunktionen,
  • die Förderung der Selbstheilungskräfte,
  • eine Harmonisierung und Vertiefung der Atmung,
  • eine verbesserte Aufnahme von Nährstoffen und Medikamenten,
  • die unterstützende Wirkung auf die Entgiftung, da Blockaden im Lymphfluss aufgelöst werden,
  • eine ausgleichende Wirkung auf das vegetative Nervensystem.

 

Bereits während der Behandlung kann es zu einer tiefen Entspannung kommen.

 

 

Diese Verfahren sind von der Schulmedizin nicht als wirksam anerkannt, da wissenschaftliche Wirkungsnachweise nach schulmedizinischen Standards bisher noch nicht oder nicht hinreichend erbracht worden sind.

Naturheilkundliche Verfahren können jedoch eine Behandlung unterstützen.

Druckversion Druckversion | Sitemap

© Heilpraktikerin Stefanie Schwarzkopf
Alfred-Döblin-Straße 13
55129 Mainz


Kontakt
Impressum & Datenschutz